Home / nach Größe / Keramikpfanne 28 cm

Keramikpfanne 28 cm

Keramikpfanne 28 cm

 

Eine Keramikpfannne mit 28 cm Durchmesser ist die mit Abstand beliebteste Größe.

Nachfolgend eine Auflistung ausgewählter Pfannen aus Keramik mit einem Durchmesser von 28 cm sowie hoher Kundenzufriedenheit und Bewertung:

 

WMF Devil Bratpfanne, Ø 28 cm, Edelstahl, Cromargan, mit Stiel beschichtet Kunststoffgriff Induktion

Price: EUR 89,95

4.3 von 5 Sternen (106 customer reviews)

5 used & new available from EUR 89,95

Tefal C40006 Meteor Ceramic Pfanne 28 cm

Price: EUR 39,99

3.7 von 5 Sternen (107 customer reviews)

9 used & new available from EUR 39,90

culinario Crispy Joy, Bratpfanne mit Waben-Technologie Ø 28 cm, anthrazit

Price:

3.5 von 5 Sternen (21 customer reviews)

0 used & new available from

Culinario Bratpfanne mit umweltfreundlicher Ecolon Keramik-Beschichtung, Induktion, Ø 28 cm, rot

Price: EUR 24,97

3.6 von 5 Sternen (555 customer reviews)

1 used & new available from EUR 24,97

 

Ein Allrounder in der Küche

 

Die Keramikpfanne ist aus deutschen Haushalten nicht mehr wegzudenken und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das liegt eben auch daran, dass man in ihr so gut wie alles zubereiten kann. Von Bratkartoffeln, Steak, bis über einfache Spiegeleier ist alles möglich. Die Keramikbeschichtung ist langlebig und ermöglicht ein fettfreies und vitaminschonendes Braten unter schnellem Erhitzen. Und durch die gleichmäßige Hitzeverteilung bleibt das Gemüse frisch und knackig und nichts haftet oder brennt an.

Auch problemloses Überbacken im Backofen ist mit der Keramikfpanne bis zu 175 Grad möglich. Die Hitze wird optimal verteilt und gespeichert, so dass immer noch eine Wärme vorhanden ist. Das Essen erkaltet nicht so schnell, selbst wenn noch etwas anderes auf dem Herd stehen sollte, und es etwas warten muss.

Die Keramikpfanne ist robust und pflegeleicht zugleich und lässt sich mit Hilfe von etwas Spülmittel, Wasser und einem weichen Schwamm kinderleicht reinigen.

Die 28 cm Keramikfpanne ist die beliebteste Größe

 

Doch oft stehen wir vor der Entscheidung für welchen Durchmesser der Pfanne wir uns entscheiden. Auch da gibt es ja eine Menge an Auswahl. Die Qual der Wahl.
Jedoch: Die beliebteste Größe der Keramikfpanne ist die mit 28 cm Durchmesser. Zu recht. Denn sie passt optimal auf jeden handelsüblichen Herd, ist natürlich auch Induktion geeignet und ist für einen Familienhaushalt die beste Entscheidung, da man problemlos 3-4 Portionen auf einmal zubereiten kann.

Hat man hingegen eine Pfanne mit geringerem Durchmesser, muss man oft zweimal braten oder gleich zwei Pfannen verwenden. Was automatisch mehr Energie bedeutet. Hat man eine Pfanne mit einem höheren Durchmesser als 28 cm, ist diese oft viel zu schwer an Gewicht und somit auch in der Handhabung, sie wirkt überdimensional und es macht keinen Spaß sie zu benutzen.

Die 28 cm Keramikpfanne aber bietet die Möglichkeit alles auf einmal zubereiten zu können, ohne Probleme und ohne großen Aufwand. Sie ist leichter als größere Durchmesser und liegt optimal in der Hand.

Die Größe eignet sich sowohl für kleinere, schnelle Gerichte, ist aber auch zum Schmoren geeignet. Man kann Nudelgerichte zaubern, Reistöpfe oder Gemüsepfannen, sowie Gulasch. Dem Gourmet sind da keine Grenzen gesetzt. Auch das Wenden wird zum Kinderspiel, weil genügend Fläche vorhanden ist, damit nichts herausfällt.

Das Essen wird knusprig und backt gleichmäßig, weil es nicht alles übereinander liegen muss wie bei einer Keramikpfanne mit geringerem Durchmesser. Die 28 cm sind optimal für alle Gerichte und Haushalte. Auch der Geschmack überzeugt, alles schmeckt frisch, knackig und gesund.

Mit der Keramik Pfanne 28 cm Durchmesser macht Kochen und Braten Spaß. Ein absoluter Allrounder in der Küche!

About keramikexperte

Check Also

Keramikpfanne 20 cm

Keramikpfanne 20 cm Keramikpfannen halten Einzug in die Haushalte. Dabei locken zahlreiche Vorzüge, die diese ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>