Home / Produktvorstellungen / Viereckpfanne

Viereckpfanne

Die Viereckpfanne

 

Wie alle anderen Pfannen gibt es auch die viereckige Version in unterschiedlichen Materialien, Farben und Größen. Wirklich eckig sind die länglichen oder quadratischen Kochgefäße aber eher selten. Innen wie außen sind die Kanten meist abgerundet.

 

Die platzsparende Form

Im Vergleich zu einer runden Pfanne mit gleichem Durchmesser passt in eine eckige ca. 25% mehr Inhalt. Auch in Bezug auf das Ein- und Wegräumen sind die Eckpfannen im Unterschied zu runden oder ovalen Brätern platzsparend. Sie fügen sich besser in Spülmaschine und Küchenschrank ein.

Die meisten Viereckpfannen sind sogenannte Grillpfannen. Diese zeichnen sich vor Allem durch ihren geriffelten Boden aus. Diese Kochgefäße sind für flüssige Speisezubereitungen wie z.B. bei Eiergerichten eher ungeeignet. Denn das Umrühren und Ablösen von der Oberfläche gestaltet sich hier eher schwierig.

Gedacht sind die Viereckpfannen vor Allem für Speisen, die auch ungekocht eher fest sind. Längliche Essensteile wie Spieße liegen besser in einer eckigen als in einer runden Pfannenform. Es passt verhältnismäßig viel mehr hinein. Wichtig für die Pfannenform ist also die Form des Essens.

 

Kauf einer viereckigen Pfanne

Bei der Auswahl stellt sich u.a. die Frage, wie ausgeprägt die Kanten sein sollten.
Vor Allem beim Umrühren und beim Handspülen spielt die Formgenauigkeit eine Rolle. Innerlich abgerundete Ecken erleichtern die Arbeit. Sie sind beim Kochen das Umrühren leichter erreichbar als die wirklich kantigen Ausführungen.

Weiterhin ist zu beachten, dass das Kochgefäß zu der verwendeten Herdart passt. Die meisten Pfannen sind für viele oder sogar alle Herde geeignet. Wenn die Herdplatte allerdings rund und das Kochbehältnis eckig ist, werden die überstehenden Pfannenecken möglicherweise nicht ausreichend erhitzt. Ungleich gekochtes Essen ist die Folge. Daher sollte sich die Wärme möglichst gleichmäßig über den Pfannenboden verteilen.

Funktioniert die Hitzeleitung optimal, können z.B. viereckigen Pfannkuchen hergestellt werden. So kann die besondere Pfannenform Abwechslung in den Speiseplan bringen und Gäste positiv überraschen.

Qualität und Preise

Die meisten Angebote liegen bei etwa 20 bis 200 Euro. Unter Anderem ist das abhängig von Qualität und Herstellermarke.

Da eckige Pfannen nicht so gängig sind wie runde Ausführungen ist es evt. schwierig, einen passenden Deckel zu finden bzw. nachzubestellen. Außerdem kann es um einiges teurer werden. Ist ein passender Deckel dabei, sollte man darauf achten, ob dieser auch nachbestellbar ist.
Wer eine Viereckpfanne mit abnehmbaren Griffen kauft, die auch für Backöfen geeignet sind, kann so eine Auflaufform sparen.

Besonders auf Qualität achten sollte man in Bezug auf die Eigenschaften des Pfannenbodens. Und das vor Allem, wenn die Herdplatte, wie es gängig ist, eine runde Form hat. Denn die gleichmäßige Hitzeverteilung beim Kochen ist die Voraussetzung für ein optimales Kochergebnis.

About keramikexperte

Check Also

Bratmaxx Keramik-Hochrandpfannen mit abnehmbaren Griffen 2er Set

Bratmaxx Keramik-Hochrandpfannen 2er Set mit abnehmbaren Griffen   Ob als Hobby- oder Profikoch: Der Erfolg ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>